Wer kennt sie nicht, die Schrauberhütten, egal in welchem Land, die gibt es überall, auch hier gibt es die Hobbyschrauber, die an irgendwelchen Kisten rumschrauben…..na ja, sehr vertrauenswürdig sieht das ja nicht gerade aus……

Das Grundgerüst wird aus Vierkanthölzern gebaut

 Das Grundgerüst steht.

Die Beplankung ist aus kleinen Rührstäbchen aus Holz gemacht 

Das Wellblechdach ist aus Bastelkarton, den man im Schreibwarenhandel bekommt. Das Holz wurde noch mit einem kleinen Gasbrenner angebrannt, so dass die Holzstruktur besser sichtbar wird.

Mit Airbrush wurde das Dach noch etwas gealtert

Das Gelände wird noch eingezäunt um ungebetene Gäste fern zu halten

Alte Räder, Reifen, Kotflügel, Kanister, usw. machen das Ganze etwas lebendiger.

Mit einer Flacker/Blitz LED können sie Jungs jetzt auch Schweißen 😉